Leitstelle Tirol in WM-Vorbereitung

Bereits seit einigen Wochen laufen auch in der Leitstelle Tirol die Vorbereitungen auf die UCI Straßenrad WM 2018 Innsbruck-Tirol und werden mit heute abgeschlossen. Ab morgen Samstag, 22. September sind an allen Renntagen Mitarbeiter eigens für die Abwicklung des zusätzlichen Arbeitsaufkommens eingeteilt. Gemeinsam mit Verbindungsoffizieren verschiedener Einsatzorganisationen und in Absprache mit weiteren Einsatzstäben kann rasch reagiert werden, wenn jemand Hilfe braucht. Egal ob WM-Einsätze (die in Zusammenhang mit der Weltmeisterschaft stehen) oder normale Einsätze, der hilfesuchenden Bevölkerung wird in jedem Fall die schnellst mögliche Hilfe zugeführt.

Weitere Informationen zur Straßenrad-WM in Innsbruck finden Sie hier oder unter der Servicenummer +43 512 327707 (Mo - So von 07:00 - 19:00 Uhr).